Kirchengemeinde Sankt Sebastian - Geislingen

Im Jahre 2016 feiert die Kirchengemeinde St. Sebastian ihr 150-jähriges Kirchenjubiläum. Damit ist sie die älteste katholische Kirchengemeinde in Geislingen. Zur Gemeinde gehören 2 841 Katholiken, davon wohnen 824 Personen in Amstetten (Erlöserkirche) mit Teilorten.

Die Kirchengemeinde St. Sebastian umfasst folgende Teilorte: Aufhausen, Türkheim und Weiler, sowie Amstetten mit Bräunisheim, Hofstett-Emerbuch, Schalkstetten und Stubersheim.

Gegenüber der Kirche St. Sebastian unterhält die Gesamtkirchengemeinde einen Kindergarten und eine Kindertagesstätte.

Kontakt: Pfarramt St. Sebastian

Die aktuelle Gottesdienstordnung finden Sie hier.

Gruppen:

(Zeiten, Orte und Ansprechpartner erfahren Sie über das Pfarramt)

Ministrantengruppe: In St. Sebastian gibt es Mädchen und Jungen, die Freude am Ministrieren haben und sich regelmäßig zu Gruppenstunden treffen.

Sternsinger: Sehr aktive Sternsinger-Gruppen gibt es in den Teilorten Aufhausen, Türkheim, Weiler und Amstetten mit Außenorten, sowie auch in der Stadtgemeinde von St. Sebastian

Sebastians-Treff: Neben interessanten Vorträgen bietet der Sebastians-Treff allen Senioren einmal in Monat Gelegenheit zum geselligen Beisammensein.

Ökumenischer Arbeitskreis: Der Arbeitskreis sorgt für ein gutes Miteinander der christlichen Kirchen. Er trifft sich ca. zweimal im Jahr und bespricht Dinge wie z. B. den Ökumenischen Filmabend, den Martinsritt oder den Weltgebetstag.

Missionskreis: Wir unterstützen ein Projekt der Missionare des Hl. Franz von Sales in Nord-Ost-Indien.

Besuchsdienst: Engagierte Gemeindemitglieder besuchen unsere Senioren zu ihren Ehrentagen.

Auch während eines Krankenhausaufenthaltes vergisst Sie unser Besuchsdienst nicht.

Kindergarten St. Sebastian: Ein offenes und fröhliches Haus für unsere Kleinsten.

Innenansicht Kirche St. Sebastian

Erlöserkirche Amstetten

Zur Kirchengemeinde St. Sebastian gehört die Erlöserkirche Amstetten.

Fotos: Markus Sontheimer